Aktuelles

Der Erbersdobler Preis wird jährlich von der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts Universität zu Kiel für die besten Abschlussarbeiten aus dem Gebiet der Ökotrophologie vergeben. Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin Nathalie Rohmann sehr herzlich zumweiterlesen

Die von Prof. Dr. Hans Dietrich Bruhn und Dr. Annegret Bruhn errichtete Stiftung fördert die medizinische Forschung speziell des wissenschaftlichen Nachwuchses der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Hervorragende Promotionen oder andere herausragende Leistungen undweiterlesen

Wann 17. - 22. September 2020, 22:00 - 22:00
Wo TV

Unsere Forschungsarbeiten werden in den nächsten Wochen in zwei wissenschaftlichen Fernsehsendungen allgemeinverständlich zusammengefasst. Wir freuen uns, dass uns die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten hierzu ausgewählt haben. Die Sendetermine lauten wie folgt:

17.09.20, 22.00 Uhr: SWR3weiterlesen

Zusammen mit Wissenschaftlern des Max Rubner Institutes haben wir in einem Forschungsverbund an der Universität Kiel ein Oligopeptid aus β-casein entwickelt, das in humanen Interventionsstudien eine signifikante Stimulation von FGF-21 zeigt. FGF-21 ist ein wichtigerweiterlesen

Wann 21. März 2020, 09:00 - 13:30
Wo Hotel Kieler Kaufmann

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen COVID-19 /SARS-CoV-2 Situation musste der Kieler Hormon- und Stoffwechseltag 2020 bis auf weiteres leider abgesagt werden. Über einen möglichen Nachholtermin informieren wir Sie zu gegebener Zeit hier.

Hiermit laden wir Sie herzlichweiterlesen

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) gehört ab sofort zu den Europäischen Spitzenzentren in der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Neuroendokrinen Tumoren (NET; seit 2010 auch als Neuroendokrine Neoplasien (NEN) bezeichnet). Die Europäische Neuroendokrine Tumor Gesellschaftweiterlesen

Wann 23. November 2019
Wo UKSH Kiel

Zum Welt Osteoporose Tag bieten wir am 23.11.2019 eine interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung an. Im Sinne unseres „shared decision making“ am UKSH findet dies zusammen mit der großen Osteoporose Selbsthilfegruppe statt (mit Sitz in Paderborn). Unser Gesundheitsministerweiterlesen

Unser Lehrstuhl ist zusammen mit Forschern aus Amsterdam und Berlin mit der Koordination einer EU weiten Plattform beauftragt, in der mehr als 50 Forschergrupppen Daten zu Mikrobiomanalysen abgleichen und gemeinsam auswerten sollen. Dabei sollen gemeinsamweiterlesen