Nachwuchsgruppe

Arbeitsbereich der Nachwuchsgruppe

Das Schleswig-Holstein Excellence Chair Programm beinhalt neben der Gründung des Lehrstuhles auch die Einrichtung einer dem Lehrstuhl zugeordneten Nachwuchsgruppe. Um dem Thema Prävention von Zivilisationskrankheiten zukünftig einen besondere Bedeutung zu geben, wurde bei uns eine W2 Professur für Zielgerichtete Prävention eingerichtet. Ziel ist es, personalisierte, d. h. auf den einzelnen Menschen zugeschnittene Präventionsprogramme zu entwickeln, die das individuelle genetische und Lebensstil-assoziierte Risiko berücksichtigen. Wir freuen uns, dass die Nachwuchsgruppe im Jahre 2019 mit Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Dominik Schulte besetzt werden konnte.